St. Vincenz war als Mitglied des Runden Tisches BVB und Borsigplatz e.V. mit einem selbst entworfenen Memoryspiel dabei.

Am 18. Mai 2022 fand der diesjährige Fachtag des Dortmunder Stadt-Sport-Bundes statt. Das FluVium wurde von Stefanie Dreihaus und Oliver Neidhard vertreten und konnte durch vielseitige psychomotorische Bewegungs-Workshops und ein farbenfrohes Auftreten einen begeisternden Eindruck hinterlassen.

Stadtradeln 2022 in Dortmund ist nun Geschichte und ein Team von St. Vincenz hat mitgeschrieben: 3621 gefahrene Kilometer!

Ganz Dortmund feiert am Tag der Nachbarschaft den Zusammenhalt in unserer Stadt.

Wir vom St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum e.V. nehmen unter dem Motto Nachbarschaft in Bildern von 11 bis 16 Uhr teil.

Kinder und Jugendliche aus dem Refugium in Werl und Strüverhof in Hamm haben mit einem gemeinsamen Friedensmarsch durch Westönnen ihre Hoffnung auf ein Ende des Ukrainekrieges ausgedrückt.

Mit einem FluViumkiosk hat sich Regina Freischlag von allen großen und kleinen FluVianern der Fördergruppen im Psychomotorischen Förderzentrum und den Kolleginnen und Kollegen im St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum e.V. verabschiedet.

Herzlichen Glückwunsch!

Nach dreijähriger Ausbildung und einer aufregenden Prüfungszeit haben es die insgesamt 14 Teilnehmer*innen geschafft: Sie sind nun zertifizierte

„Fachpädagog*innen für Jugendliche mit psychischen Störungen“.

Stadtradeln 2022 - Der St. Vincenz Jugendhilfe-Zentrum e.V. ist wieder dabei...

„Und beim Abschied kamen mir die Tränen. Unmittelbar zu erleben, dass Familienväter ihre Familien, soweit wie möglich bis zur Grenze begleiten und sich unter Tränen voneinander verabschieden, ohne zu wissen ob und wann man sich wiedersehen wird. Das fühlte sich so falsch und surreal an.“ (Anna Graute, Fachbereichsleitung)

St. Vincenz freut sich, von BetterCare für diese Schulung ausgewählt worden zu sein. Pädagogische Fachkräfte der stationären Angebote werden ausgebildet...

Pädagogische Fachkräfte der stationären Regelgruppen für ältere Jugendliche und junge Erwachsene nahmen am 3. März 2022 an einer Schulung des Wegweiser teil.

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt auch die Schüler*innen und Beschäftigten an der Vincenz von Paul Schule. Mit einer Friedensaktion haben sie am Dienstag ein Zeichen für den Frieden gesetzt.

Wir sind beeindruckt von schnellen Hilfsangeboten der Caritas Dortmund in der Aktion "Gemeinsam kraftvoll helfen", der Caritas International
und weiteren Vereinen.

Aktuelle Bedarfe der Kinder- und Jugendhilfe führen zu einer zeitgemäßen Anpassung der Einrichtungsstruktur

In der Initiative "#OutInChurch Für eine Kirche ohne Angst" bekennen 125 Gläubige, die im Dienst der katholischen Kirche tätig sind oder waren, sich öffentlich zu ihrer sexuellen Orientierung.